AGB
FAQ
Impressum
Über uns
Leitfaden für geschäftliche Einreise
I. Das Angebot gilt für Deutsche Staatsbürger und für alle Bürger der EU Staaten (außer Großbritannien und Irland) mit ständigem Wohnsitz in Deutschland.

II. Sie füllen alle notwendigen Unterlagen auf unserer Internetseite aus und schicken uns diese zu (sehe weiter). Drucken sie alle notwendigen Formulare aus und schicken sie diese ausgefüllt per Post an unsere Adresse.
Sobald die Rechnung beglichen ist, bekommen Sie Ihren Pass.
Eine Abgabe der vorbereiteten Dokumente im Büro ist nur in Ausnahmefällen möglich.
Sie verlieren Ihre wertvolle Zeit nicht und wir nicht die unsere.
Diese erfolgreiche Zusammenarbeit ermöglicht unseren Kunden eine kompetente Betreuung zu Discounterpreisen.
Dies ist der Grundgedanke unseres Internet-Projekts.

So geht es los

Liste, der bei unserer Service-Stelle einzureichender Dokumente für ein geschäftliches Visum nach Russland:

1. Vollständig ausgefüllter und unterzeichneter Visumantrag
2. Einladung (wird eine von uns ausgestellt – Kosten für eine Einladung sind im Angebot-Paket inbegriffen). Das geschäftliche mehrfache Visum gilt max. 365 Tage (max.90 Tagen innerhalb von 180 Tagen).
3. Pass (Original) – Gültigkeit mindestens 3 Monate nach dem Ablaufen Visumgültigkeit.
4. Farbfoto (Passbild-Format) 1Stk.
5. Versicherung (falls vorhanden). Liste der akzeptierten Versicherungen liegt bei. Unser Tipp: www.erv.de
6. Für ehemalige Bürger der RF – Bescheinigung über den Verlust der Staatsbürgerschaft (Kopie)
7. Kopie des Reisepasses mit dem Visum und einem Einreisestempel für Russland der letzten 12 Monaten. Falls Sie Ihren Reisepass gewechselt haben und Visum und Einreisestempel der letzten 12 Monate im alten Reisepass vorhanden sind, benötigen Sie für den Erhalt eines geschäftlichen Visums eine Kopie des alten Reisepasses, sowie eine Kopie des Visums und des Einreisestempels.
8. Ausgefüllter und unterzeichneter Auftrag
9. Genehmigung des Arbeitgebers, falls Sie ein Jahresgeschäftsvisum beantragen möchten.
10. Einkommensnachweis

Nach Erhalt der Rechnung per E-Mail, schicken Sie uns eine Zahlungsbestätigung per Fax, E-Mail oder per Post.

Wichtig!!! Nicht vollständig ausgefüllte Dokumente können nicht bearbeitet werden.

III. Die Öffnungszeiten der Visastelle des Generalkonsulates Russland sind Montag bis Mittwoch von 09:00 bis 13:00 Uhr und Freitag von 09:00 bis 14:00 Uhr.
Wir schicken Ihnen die fertigen Unterlagen am Tag der Abholung vom Generalkonsulat.
Sie erhalten Ihre Unterlagen zu 95% (Statistik der Deutschen Post) schon am nächsten Tag bei Versand mit Einschreiben/Einwurf.
Ihr Reisepass ist das Hauptdokument bei der Auslandsreise. Die Zustellung der Sendung kann man nur beim Versand mit Einschreiben/Einwurf oder Express verfolgen. Dies ist nur eine Zusatzleistung unseres Angebotpakets.
Die Frist für die Entscheidung über einen Antrag kann in Einzelfällen bis zu 30 Kalendertagen verlängert werden, wenn eine weitere Prüfung erforderlich ist.